Unsere Philosophie

Unsere Philosophie


Soccer First - Wie der Name schon vermuten lässt, dreht sich bei uns alles um Fußball. Dabei geht es uns aber nicht darum, Kinder auf eine Profikarriere in der Bundesliga vorzubereiten. Mit Hilfe des Fußballs wollen wir allen Kindern Spaß an der Bewegung und am Sport vermitteln.

Darüber hinaus ist Fußball für uns der ideale Sport um die koordinativen Fähigkeiten zu schulen. Wenn man über das reine fußballspezifische Training hinweg noch das Fangen und Werfen von Bällen einbindet, ist so die Koordination des gesamten Körpers gefordert.

Da Fußball keine Einzelsportart ist, werden automatisch auch soziale Kompetenzen abverlangt. Diese wollen wir mit abwechselnden Teamaufgaben bewusst fördern. Gleichzeitig wollen wir die Kommunikationsfähigkeit stärken und das Problemlösen in Konfliktsituationen verbessern.

Ein weiterer zentraler Punkt ist das Einbauen von beweglichkeitsfördernden und verletzungsvorbeugenden Übungen. Durch ein sinnvoll konzipiertes und abwechslungsreiches Trainingsprogramm wollen wir Anreize vermitteln um die allgemeine Gesundheit zu stärken.

Weil in der heutigen Zeit die Arbeitsbelastung für beide Elternteile immer größer wird, ist unser Konzept immer auch mit einer Betreuung der Kinder verbunden. Diese kann allerdings nur sinnvoll in enger Abstimmung mit den Eltern erfolgen. Daher freuen wir uns über jede Anregung von Euch.

Des weiteren ist ein Betreuungsangebot meistens nur lokal vor Ort sinnvoll. Es ist für uns deshalb auch von Bedeutung mit unseren Partnervereinen in der Region eng und langfristig zusammenzuarbeiten.

Unter Berücksichtigung dieser zentralen Punkte und vieler weiterer Detailaspekte wollen wir Kindern den Spaß am Fußballspielen vermitteln, eben die
Freude am Kicken.





Copyright © 2018 Soccer-First

Startseite  Kontakt  Impressum  Datenschutz  Haftungsausschluss  Sitemap